Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu (Besuchen Sie unsere Datenschutzrichtlinie).

How to Create an Effective Storyboard Even If You're Not an Artist - A business team in a meeting
How to Create an Effective Storyboard Even If You're Not an Artist - A business team in a meeting
Alex Mcomie 107x107
Mar 3, 2022

So erstellen Sie ein effektives Storyboard, auch wenn Sie kein Künstler sind

Sie müssen kein professioneller Künstler sein, um eine überzeugende Erzählung zu entwickeln und dieses Konzept in die Realität umzusetzen.

Es ist jedoch leicht, mit etwas zu enden, das zu kurz kommt, wenn Sie sich nicht die Zeit nehmen, Ihre Ideen durch ein detailliertes Storyboard zu planen.

Auch wenn Sie versucht sind, sofort mit der Arbeit am Endprodukt zu beginnen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass Storyboarding ein entscheidender Schritt in der narrativen Entwicklung ist – insbesondere, wenn Sie keine Berufserfahrung in der kreativen Produktion haben.

Werfen wir einen Blick auf einige wichtige Storyboarding-Tipps, die jeder Schöpfer kennen sollte.

 

1. Beginnen Sie mit Story-Beats

Ganz gleich, welchen Stil Sie für Ihr bevorstehendes Projekt im Sinn haben, das Storyboard muss von den grundlegendsten Elementen der Erzählung ausgehen.

Es sollte sich auf die Hauptfiguren, ihre zentralen Konflikte und die Schlüsselereignisse konzentrieren, die sie durch die Geschichte voranbringen.

Sie haben später die Möglichkeit, die Details zu untermauern, aber das anfängliche Storyboard sollte zumindest eine logische Abfolge widerspiegeln, in der jeder Takt auf natürliche Weise aus dem vorherigen hervorgeht.

Storyboarding ist die Zeit, um über das große Ganze nachzudenken und wie Ihre Inhalte als organisches Ganzes zusammenpassen.

 

2. Arbeiten Sie mit einem Fachmann

Natürlich sollten Sie in dieser Situation als erstes überlegen, ob es sich lohnen könnte, mit jemandem zusammenzuarbeiten, der über die Fähigkeiten und Erfahrungen verfügt, die für die Erstellung eines idealen Storyboards erforderlich sind.

Selbst professionelle Kreative beauftragen oft Storyboard-Künstler, um in dieser Phase des kreativen Prozesses zu helfen.

Natürlich hat der Partner, mit dem Sie zusammenarbeiten, einen dramatischen Einfluss auf Ihre Ergebnisse.

Suchen Sie sorgfältig nach jemandem, der über einschlägige Erfahrung verfügt und für Ihr einzigartiges Projekt gut geeignet zu sein scheint.

Sie sollten auch während der gesamten kreativen Reise eng mit Ihrem Storyboard-Partner in Kontakt bleiben.

Zwei-Wege-Kommunikation ist der Schlüssel zur Entwicklung einer gemeinsamen Vision und zur optimalen Nutzung Ihrer erzählerischen Ideen.

Es kann einige Hin- und Herbewegungen erfordern, um ein Storyboard zu entwickeln, in dem Sie sich sicher fühlen.

 

3. Storyboard mit Worten

Wenn Sie das Wort „Storyboard“ hören, denken Sie wahrscheinlich an eine Reihe von Skizzen oder Zeichnungen, die die vorgeschlagene Erzählung veranschaulichen.

Während Storyboarding oft visuelle Elemente beinhaltet, ist die Wahrheit, dass Sie ein großartiges Storyboard nur mit Worten erstellen können.

Wenn Sie sich Ihrer Zeichenfähigkeiten nicht sicher sind, sollten Sie die Anweisungen aufschreiben, die Sie einem professionellen Storyboard-Künstler geben würden.

Wenn Sie Ihre Gedanken zu Papier bringen, können Sie sehen, wie alles zusammenpasst, ohne dass Sie die Zeit oder das Geld aufwenden müssen, die für die Erstellung eines visuellen Storyboards erforderlich sind.

Natürlich erleichtert das Erstellen eines schriftlichen Storyboards auch den Übergang zu einem traditionellen Storyboard, wenn Sie jemals entscheiden, dass Sie ein visuelles Gerät benötigen.

Ersteller, die unsicher sind, wie sie vorgehen sollen, sollten darüber nachdenken, mit einem wortbasierten Storyboard zu beginnen, um ihre Ideen zu konkretisieren.

 

4. Nutzen Sie Storyboarding-Apps

Im Jahr 2022 gibt es für alles eine App, und Storyboarding ist da keine Ausnahme.

Unabhängig von Ihrem kreativen Stil oder Ihrer typischen Herangehensweise an Storyboards sollten Sie in der Lage sein, eine großartige Mobil- oder Desktop-App zu finden, die alles bietet, was Sie suchen.

Tatsächlich müssen Entwickler nicht einmal Geld ausgeben, um auf leistungsstarke Storyboarding-Funktionen zugreifen zu können.

Canva bietet Benutzern beispielsweise kostenlos eine umfangreiche Bibliothek mit Stock-Assets und Vorlagen sowie hilfreiche Bearbeitungstools.

Diese Liste der besten Storyboarding-Software im Jahr 2022 ist ein guter Einstieg, wenn Sie daran interessiert sind, mit einer digitalen Storyboarding-Plattform zu arbeiten.

 

5. Machen Sie Ihre eigenen Fotos

Wenn Sie kein Storyboard zeichnen möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine visuelle Anleitung durch Fotos zu erstellen.

Das Aufnehmen der entsprechenden Bilder ist nicht annähernd so aufwändig wie das Filmen ganzer Szenen oder gar gekürzter Fassungen, kann aber beim Erstellen eines Storyboards eine ebenso starke Wirkung haben.

Selbst wenn Sie nicht über die Ressourcen verfügen, um Aufnahmen in professioneller Qualität zusammenzustellen, können Sie dennoch eine ungefähre Vorstellung davon entwickeln, wie jede Szene aussehen soll.

Sie können diesen Ausgangspunkt später jederzeit anpassen, wenn Sie der Erstellung eines fertigen Produkts näher kommen.

Natürlich denken Sie vielleicht an einige Details, die auf einem einfachen Foto nicht einfach zu zeigen sind.

Scheuen Sie sich nicht, Photoshop oder ein anderes Bildbearbeitungsprogramm zu verwenden, um Ihr Bild zu optimieren und sicherzustellen, dass es Ihren Vorstellungen so nahe wie möglich kommt.

Sie können auch Bildunterschriften und Beschreibungen hinzufügen, die erklären, was in der Szene passieren wird.

 

6. Denken Sie an Audio

Ein Storyboard enthält normalerweise nur Bilder und vielleicht etwas Text, aber Audio ist auch für fast alle Arten von visuellen Medien wichtig.

Anstatt Audio ganz am Ende des Prozesses hinzuzufügen, ist es eine gute Idee, das Audio beim Erstellen und Bearbeiten Ihres Storyboards zu berücksichtigen.

Wenn Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie eine Szene aussehen sollte, fragen Sie sich, wie sie klingen soll, um den richtigen Eindruck zu erwecken.

Wir können Ihnen helfen, mit Amerikanisch-Englischen Synchronsprechern in Kontakt zu treten wenn Sie einen Erzähler brauchen, um die Szene zu gestalten und das Interesse der Zuschauer zu wecken.

Sie sollten auch über die Musik nachdenken, die Sie zu jedem Teil Ihres Storyboards untermalen möchten.

Du kannst die Dinge später immer noch ändern, aber es wird helfen, zumindest eine grobe Idee zu haben, während du das Storyboard zusammenstellst.

Im Allgemeinen gilt: Je mehr Arbeit Sie in der Storyboarding-Phase leisten, desto einfacher wird es später, alles zusammenzusetzen.

Versuchen Sie, Ihre Vorstellungen davon, wie jede Szene ablaufen sollte, vollständig zu entwickeln, anstatt sich mit einem einfachen Bild oder einer einfachen Zeichnung zufrieden zu geben.

 

Fazit

Sie denken vielleicht, dass Sie bereit sind, sich auch ohne Storyboard an die Arbeit zu machen, aber Storyboarding ist für jeden von entscheidender Bedeutung, der eine ansprechende Erzählung erstellen möchte.

Diese Tipps helfen Ihnen, mehr aus der Storyboarding-Phase herauszuholen und Wege zu finden, Ihre bestehenden Ideen noch überzeugender zu machen.

Einen Kommentar posten

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Holen Sie sich ein PRO-Voice-Over

in 3 einfachen schritten
1
Erhalten Sie kostenlose Vorschläge

Veröffentlichen Sie Ihr Projekt oder wählen Sie Sprecher zum Vorsprechen aus und senden Sie Ihnen Vorschläge.

2
Stellen Sie Talente ein

Stellen Sie Ihr Lieblingstalent ein, finanzieren Sie das Projekt und kommunizieren Sie über das Message Board.

3
Zahlung freigeben

Genehmigen Sie die Aufnahme und geben Sie Ihre Zahlung an das Talent frei, wenn Sie zufrieden sind.

Projekt Veröffentlichen

Oder durchsuchen Sie Synchronsprecher

Datenschutz-Präferenzzentrum