Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu (Besuchen Sie unsere Datenschutzrichtlinie).

Japanese dialects - Japanese flag
Japanese dialects - Japanese flag
387506899 714881190663939 1995905829719827695 N 107x107
Oct 6, 2023

Ein umfassender Leitfaden zu japanischen Dialekten

Japanische Dialekte: Eine Einführung

Die japanische Kultur hatte und übt weiterhin einen erheblichen Einfluss auf die westlichen Medien und die ganze Welt aus.

Von klassischen Samurai-Filmen aus der Mitte des 20. Jahrhunderts bis hin zu modernen, mega-populären Animes verleihen die verschiedenen Dialekte aus dem ganzen Land jedem japanischen Synchronsprecher und Charakter eine unverwechselbare Note, die dem Publikum wichtige Einblicke in ihre Persönlichkeit, Werte und ihren Hintergrund gibt.

Dialektale Variation, ähnlich wie im Britischen oder Amerikanisches Englisch , können je nach Herkunftsregion des Sprechers stark von dem abweichen, was als „Standardjapanisch“ bekannt ist (das hauptsächlich in Schulen gelehrt und von japanischen Nachrichtensprechern und Politikern verwendet wird) und können in gewisser Weise an geographisches Erbe gebunden sein.

In den 1950er-Jahren gab es unter den Japanern gewisse Bestrebungen, sich auf die Verwendung von Standardjapanisch zu einigen. In den letzten Jahren wurde es jedoch als viel akzeptabler angesehen, dass die Menschen ihre Unterschiede in den Sprachmustern anstelle der Homogenität und damit der einer Person akzeptieren Der Dialekt kann eine wichtige Quelle des Stolzes sein.

In diesem Leitfaden führen wir Sie durch die Landschaft der japanischen Dialekte Gehen Sie näher auf einige der bekanntesten Synchronsprecher ein, analysieren Sie deren einzigartige Stile und erfahren Sie, was Sie bei der Auswahl eines japanischen Synchronsprechers für Ihr Projekt beachten sollten.

Die geografische Landschaft japanischer Dialekte

Japan ist keine Insel, sondern ein Archipel, der einschließlich des Festlandes aus über 14.000 kleineren Inseln besteht.

Insgesamt geht man allgemein davon aus, dass es in der japanischen Sprache etwa 10 bis 15 Hauptdialekte gibt. Einige Schätzungen beziffern diese Zahl jedoch auf 47 – was auf kleinere Teile der Bevölkerung zurückzuführen ist, die diese Dialekte verwenden, und die akademische Debatte darüber, welche als echte phonologische Variation angesehen werden kann .

Zum Glück (sonst könnte dieser Blog-Beitrag am Ende Zehntausende von Wörtern lang sein) sind sich die Gelehrten im Allgemeinen darin einig Japanische Dialekte können in zwei verschiedene Gruppen unterteilt werden : West (einschließlich Osaka und Kyoto) und Ost (einschließlich Tokio).

 

Da es sich bei Japanisch um eine Sprache handelt, die bei der Bedeutungsübertragung stark auf die Tonhöhe angewiesen ist – d die komplexere Art des Tonhöhenakzents, bekannt als Kansai.

Das heißt natürlich nicht, dass es in Japan eine unsichtbare Linie gibt und dass man auf jeder Seite nur unterschiedliche Dialekte findet.

Da die Menschen abwandern und von ihrem Geburtsort wegziehen und moderne, bequeme Transportmittel zur Verfügung stehen, haben sich die Sprachzweige über ganz Japan ausgebreitet und sich zu neuen lokalen Variationen vermischt.

Im nächsten Abschnitt besprechen wir die Auswirkungen, die diese Variante auf das japanische Erzählen und die Sprachausgabe haben kann.

 

Der Einfluss von Dialekten auf japanische Erzählung und Sprachausgabe

Denken Sie an einige der japanischen Medien, die Ihnen in der Vergangenheit gefallen haben.

Das können Anime-Serien, Filme oder sogar Videospiele sein.

Denken Sie nun an die Charaktere, die am meisten hervorstechen.

Was für eine Persönlichkeit hatten sie? Wie war ihre Stimme? Und vor allem: Hat die Art und Weise, wie sie sprechen, die Art und Weise beeinflusst, wie ihr Charakter dargestellt wird?

Die Antwort lautet ganz klar: Kurs Das hat es geschafft!

Tatsächlich sind einige der einprägsamsten Charaktere, ob gut oder schlecht, speziell unter Berücksichtigung bestimmter Dialekte und mit Annahmen, die auf ihrer Sprechweise basieren, kodiert.

Denken Sie als westliches Beispiel daran, wie viele Bösewichte in populären Medien einen ausgeprägten britischen Akzent haben; Am häufigsten wird eine Version des britischen Englisch namens „Received Pronunciation“ oder RP verwendet. Die Art, wie König Charles spricht.

Charaktere wie Scar aus Der König der Löwen, Anthony Hopkins‘ Dr. Hannibal Lecter oder Tom Hiddlestons Loki in Die Rächer.

Oder die Art und Weise, wie ein Südamerikaner oft verwendet wird, um einen Charakter auszudrücken, der an den Rändern rauer ist.

Diese Tropen sind weitgehend die gleichen, wenn man japanische Synchronsprecher betrachtet.

Die Mehrheit der Charaktere verwendet überwiegend einen Tokioter Dialekt, insbesondere die Hauptfiguren.

Dies liegt vor allem daran, dass es einen geringeren Variationsgrad aufweist und daher näher an der „Wörterbuch“-Aussprache des Japanischen liegt und selbst für die meisten japanischen Zuschauer am einfachsten zu verstehen ist.

Umgekehrt wird der Kansai-Dialekt aufgrund seines höheren Melodieniveaus und der Verwendung komplexer Tonhöhenmuster oft für Charaktere verwendet, die einen „härteren“ Stimmstil haben.

Kommen wir nun zu einer Aufschlüsselung einiger der am häufigsten vorkommenden Dialekte und geben einen Überblick über ihre Eigenschaften sowie deren Verwendung in den Mainstream-Medien.

 

Wichtige Dialekte: Ein Überblick

Standard-Tokyo-Dialekt

Die überwiegende Mehrheit der Charaktere in einem bestimmten japanischsprachigen Medium wird wahrscheinlich diese Ausspracheform verwenden, insbesondere die Hauptcharaktere.

Dieser Dialekt wird oft verwendet, um Charisma, Besonnenheit, Höflichkeit und Führungsqualitäten zu charakterisieren. Gute Beispiele sind Vegeta aus dem Dragonball Serie, Licht von Deathnote, und Shinji rein Neon Genesis Evangelion.

In der realen Welt außerhalb der Belletristik wird diese Form der japanischen Sprache am häufigsten verwendet, wenn die Verständlichkeit im Vordergrund steht – weshalb sie von Nachrichtenlesern, Rednern, Juristen und anderen Geschäftsbereichen bevorzugt wird.

Wenn Sie einen japanischen Synchronsprecher oder Erzähler für Ihr Projekt suchen und möchten, dass Ihre Rede möglichst zugänglich ist, ist dies die Art von Dialekt, auf die Sie achten sollten, da sie dem „Standardjapanisch“, wie Sie sagen, am nächsten kommt. Ich werde es bekommen.

Kansai-Dialekt

Wie bereits erwähnt, der Kansai-Dialekt weist eine höhere Komplexität in Bezug auf die Tonhöhe auf und enthält oft mehr umgangssprachliche Iterationen gebräuchlicher Phrasen.

Aus diesem Grund wird es häufig verwendet, wenn Charaktere in Medien unverwechselbar und ausdrucksstark wirken sollen.

Da in diesem Dialekt der Schwerpunkt mehr auf den Vokalen als auf den Konsonanten liegt, werden Sie feststellen, dass die Sprechweise eines Sprechers etwas druckvoller und farbenfroher ist als die seiner Tokyo-ben-sprechenden Gegenstücke.

Wenn Sie jedoch befürchten, dass ein Kansai-Sprecher unverständlich sein könnte, haben Sie nichts zu befürchten; Sie werden feststellen, dass etwa 30 % der Charaktere in beliebten japanischen Serien diese Form verwenden.

Kansai-ben ist bei jüngeren Japanischsprechern beliebter. Gute Beispiele sind Kero-san in Kartenfängerin Sakura, Ichimaru Gin von BLEICHMITTEL, und alle Zeichen in Schöne Anlage, da diese Show in Osaka stattfindet.

Tohoku-Dialekt

Dies wird oft als Ihre stereotypischen Charaktere im „Hick“- oder „Bumpkin“-Stil charakterisiert. Nennen wir sie „ländlich“.

In den Medien verwenden diese Charaktere diese Art von Dialekt, um ihre Distanz zum Rest der Hauptdarsteller auszudrücken – oft aus der Landwirtschaft oder aus der Natur, insbesondere für diejenigen, die weit außerhalb der großen Städte leben.

Wie bei vielen anderen stark regionalen Dialekten im britischen und amerikanischen Englisch (denken Sie an den tiefen Süden oder die nördlichsten und westlichsten Regionen Englands) bewahren diese Dialekte oft Facetten ihrer jeweiligen Sprachen, die seitdem aus dem Mainstream verschwunden sind.

Beispielsweise wurden in urbaneren Dialekten häufiger nasale Konsonanten und Unterscheidungen zwischen Vokalen verwendet.

Beispiele sind Goku und Chichi aus dem Dragonball Serie, Duval aus Ein Stück, und Major Armstrong aus Full Metal Alchemist.

Hokkaido-Dialekt

Als zweitgrößte Insel und nördlichste Präfektur Japans war Hokkaido eine der letzten Regionen des Landes, die annektiert wurde, und zu diesem Zeitpunkt hatte sich bereits ein großer Teil der Japaner niedergelassen.

Dies bedeutet, dass diese Dialektform viel enger mit Tokyo-ben verbunden ist, jedoch noch mehr als genug Nuancen und Unterschiede vorhanden sind, um sie als eigenständige Einheit zu klassifizieren.

Wenn Serien oder Handlungsstränge im Norden Japans angesiedelt sind oder die Charaktere von dort stammen, verwenden Autoren und Macher von Serien im Allgemeinen diesen Dialekt, um einen Eindruck von Konsistenz und Authentizität zu vermitteln.

Zum Beispiel die Serie Saishuu Heiki Kanojo (Sie, die ultimative Waffe) spielt in Hokkaido und daher verwenden alle Charaktere diesen einzigartigen Dialekt bzw. Usui Horekeu Schamanenkönig.

Nischendialekte: Ein verstecktes Juwel für authentisches Geschichtenerzählen

Wenn Sie Ihrem Projekt sehr spezifische oder einzigartige Merkmale hinzufügen möchten, stehen Japanischsprechern viele, viele weitere Arten dialektaler Variationen zur Auswahl, die wir in diesem Leitfaden nicht vollständig behandelt haben.

Zu den bekanntesten zählen:

 

Okinawad="Okinawa">Okinawa

Diese Inseln vor der Südwestküste des japanischen Festlandes wurden erst nach dem 19. Jahrhundert kolonisiert und waren als unabhängiges Ryukyu-Königreich bekannt.

Damals hatte jede Insel dieses eigenständigen Archipels im Wesentlichen ihre eigenen Sprachen. Aus diesem Grund gilt: Je weiter Sie vom japanischen Festland entfernt sind, desto weiter werden Sie wahrscheinlich auch vom Standard-Japanisch entfernt sein.

Tatsächlich bezeichnet sich ein erheblicher Teil der Bevölkerung nicht unbedingt als „Japaner“. Das nächste Analogon wären die Hawaii-Inseln und ihre Beziehung zum US-amerikanischen Festland.

Der okinawanische Dialekt wird oft als entspannter wahrgenommen.

 

Nagoyaid="Nagoya">Nagoya

Es überrascht nicht, dass dieser Dialekt, der am häufigsten in der Umgebung der Stadt Nagoya vorkommt, (aufgrund seiner geografischen Lage) auch zwischen Kansai und Tokyo-ben zu finden ist und eine wahre Mischung aus beiden darstellt.

Es wird oft als ähnlich zu den Westküsten-Akzenten in den USA beschrieben. Yajirobe aus Dragon Ball ist ein Paradebeispiel.

 

Hiroshima"Hiroshima">Hiroshima

Gefunden in der Chogoku-Region westlich von Kansai.

Thanks to the well-known 1974 film The Yakuza, which takes place in Hiroshima and subsequently features the accent heavily, this dialect has become intrinsically linked to the Yakuza in mainstream media.

Sprecher von Hiroshima-ben werden wahrscheinlich als distanziert und feurig wahrgenommen.

 

Kyushuid="Kyushu">Kyushu

Sie hat ihren Ursprung auf der drittgrößten Insel Japans und umfasst Orte wie Fukuoka, Kumamoto und Nagasaki. Sie liegt südwestlich von Hiroshima.

Wie Tohoku ist dies einer der charakteristischeren regionalen Dialekte, wobei gewöhnliche Sprecher als dreist und eigensinnig gelten.

 

Was Sie bei der Einstellung japanischer Synchronsprecher für bestimmte Dialekte beachten sollten

Nachdem Sie nun ein fundiertes Verständnis davon haben, wie japanische Dialektvariationen einen großen Einfluss auf das Gefühl, den Stil und die Emotionen haben können, die in Ihrem Projekt vermittelt werden, sind Sie so gut wie bereit, die perfekte Lösung zu finden.

Es müssen nur noch ein paar zusätzliche Punkte berücksichtigt werden. das Können Ihrer japanischen Synchronsprecherin, ihre Vielseitigkeit und die Balance, die Sie in Bezug auf Authentizität und Zugänglichkeit suchen.

Natürlich gehören die erfahrensten Synchronsprecher zu den teuersten, aber diese Erfahrung kann je nach Komplexität Ihrer Vorstellungen von entscheidender Bedeutung sein.

Bei einfachen Voice-Overs für ein Lehrvideo oder Tutorial, bei denen keine großen Nuancen nötig sind, werden Sie wahrscheinlich mit jemandem auf Einsteigerniveau vollkommen zufrieden sein.

Wenn Sie jedoch ein Videospiel, einen Film oder eine Fernsehserie für ein breites, angesehenes Publikum entwerfen, ist die Einstellung eines Schauspielers, der subtile Bedeutungen und glaubwürdige Emotionen vermitteln kann, ein Muss.

Zweitens Vielseitigkeit. Verfügen Sie über das Budget, um mehrere verschiedene Schauspieler zu engagieren, um die Stimmen zu finden, die Sie benötigen? Oder wäre es besser, jemanden zu finden, der sich mit mehreren Dialektstilen auskennt?

Denken Sie daran, dass Synchronsprecher aus der Region, die Sie verkörpern möchten, immer die beste Wahl für Authentizität sind. Denken Sie an all die Darbietungen, die Sie von britischen Schauspielern gehört haben, die versuchen, einen Amerikaner zu spielen, oder umgekehrt, bei denen die Darbietung einfach nicht ganz ins Schwarze trifft.

Muttersprachler sind viel stärker auf diese Inkonsistenzen eingestellt, und Sie möchten das Risiko vermeiden, dass dies von der Botschaft ablenkt, die Sie vermitteln möchten.

Und schließlich denken Sie über die Zielgruppe nach, die Sie ansprechen möchten.

Wie wir bereits erwähnt haben, sind viele Dialekte für ein breiteres Publikum möglicherweise nicht besonders zugänglich, und es gibt einen Grund dafür, dass sich die Mehrheit der Stimmen in populären japanischen Medien nur auf zwei Dialekte verlässt, insbesondere bei ihren wiederkehrenden Darstellern.

Überlegen Sie bei jedem Dialog oder Voice-Over, ob es wichtiger ist, dass Ihr Sprecher leicht verständlich ist, oder ob die Authentizität seiner Sprache für Ihre Bedürfnisse von entscheidender Bedeutung ist.

Ressourcen zur Suche nach japanischen Synchronsprechern mit Dialektkenntnissen

Jetzt sind Sie bereit, den richtigen japanischen Erzähler oder Synchronsprecher für Ihr Projekt zu finden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, umfassende Vorsprechen zu veranstalten und sich einen gesunden Bewerberpool anzuhören, um sicherzustellen, dass Stimme und Dialekt mit Ihren Texten übereinstimmen.

Es gibt viele Agenturen, die Sie mit erstklassigen Talenten in Kontakt bringen können.

Oder es könnte so einfach sein, dass Sie Ihren Job auf Voice Crafters veröffentlichen. Wir arbeiten mit professionellen Freiberuflern zusammen und prüfen alle unsere Talente vorab, um sicherzustellen, dass Sie die beste Lösung für Ihre spezifischen Anforderungen finden.

Sie können eine detaillierte Übersicht über Ihr Projekt und Ihre Anforderungen auf der Plattform veröffentlichen und wir versenden den Casting-Aufruf an unser Netzwerk von Fachleuten.

Sie können sich auch Beispiele anhören und von Hand ausgewählte Synchronsprecher auswählen, die am besten zu Ihrem Auftrag passen, um Ihnen kostenlos Angebote und Vorsprechen zuzusenden, damit Sie die perfekten Stimmen für Ihr Projekt bewerten und engagieren können.

 

FazitConclusion">Conclusion

Vor diesem Hintergrund sollten Sie über alles verfügen, was Sie brauchen, um genau das zu finden, was Sie suchen, wenn es um japanische Sprachausgabe geht. Zusammenfassen:

  • Die meisten Synchronsprecher verwenden Tokio oder Kansai-ben, da dies die beiden am weitesten verbreiteten und zugänglichsten Dialekte sind
  • Stellen Sie für mehr Authentizität sicher, dass die Wahl Ihres Dialekts zu Ihrer Umgebung und der Herkunft Ihres Sprechers passt
  • Einige Dialekte sind weniger zugänglich als andere, also denken Sie sorgfältig über Ihr Publikum nach
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich verschiedene Probeaufnahmen anhören, um sicherzustellen, dass Ihre Wahl zum Ton und Gefühl Ihres Projekts passt
  • Wenn Sie Ihren Einstellungsprozess vereinfachen möchten, können Sie Ihre Stellenanzeige gerne auf Voice Crafters veröffentlichen

DAQan id="FAQ">FAQ

Frage: Welchen Einfluss haben japanische Dialekte auf die Synchronsprecherbranche?

Bedeutend! Bei der Auswahl Ihres Kandidaten müssen Sie vorsichtig sein, da einige Dialekte leichter zu verstehen sind als andere und das japanische Publikum einen Mangel an Authentizität bemerken wird.

 

Frage: Was muss ich über japanische Dialekte wissen, wenn ich für eine japanische Erzählung gecastet werde?

Es stehen über 47 verschiedene Dialekte zur Auswahl, aber einige sind weitaus verbreiteter als andere. Halten Sie sich für die meisten Hauptfiguren oder allgemeinen Sprechrollen an Tokio oder Kansai-ben

 

Frage: Kann ein japanischer Synchronsprecher mit mehreren Dialekten umgehen?

Ja, obwohl dies Auswirkungen auf die Authentizität haben kann. Obwohl dies möglich ist, dürfte es für einen Synchronsprecher aus Tokio schwieriger sein, einen authentischen Hiroshima-Akzent zu erzeugen, und es ist fast immer so, dass die größte Glaubwürdigkeit eines Dialekts dann entsteht, wenn es sich um den eigenen Dialekt des Sprechers handelt.

Frage: Welche Ressourcen stehen zur Verfügung, um Synchronsprecher zu finden, die auf bestimmte japanische Dialekte spezialisiert sind?

Es gibt viele Agenturen, die sich auf die Suche nach authentischen, hochwertigen japanischen Sprechern spezialisiert haben. Bei Voicecasters haben wir eine Plattform aufgebaut, die auf sehr spezifische Bedürfnisse eingehen kann und es Ihnen ermöglicht, detaillierte Informationen zu Ihrem Projekt und Ihren Anforderungen zu veröffentlichen, egal in welcher Nische.

 

Frage: Wird der Standard-Tokyo-Dialekt in ganz Japan allgemein verstanden?

Ja und nein (sorry!). Da Tokio jedoch der in den Mainstream-Medien am häufigsten verwendete Dialekt ist, können Sie davon ausgehen, dass die überwiegende Mehrheit der Sprecher damit vertraut ist, sodass es sicherlich die sicherste Wahl ist. Wenn es sich bei Ihrer Zielgruppe um eine ländliche Zielgruppe handelt, beispielsweise im Okinawa-Archipel, ist es besser, einen Dialekt zu wählen, der zu dieser Zielgruppe passt.

 

Frage: Was sind die Herausforderungen bei der Einstellung japanischer Synchronsprecher für Nischendialekte?

Wenn Sie sich für einen Nischendialekt entscheiden, ist es wahrscheinlicher, dass Sie Schwierigkeiten haben, auf einen großen Pool an Sprachausgabeoptionen zuzugreifen. Suchen Sie unbedingt nach Agenturen, die sich auf diesen bestimmten Dialekt spezialisiert haben, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Partner finden.

Frage: Hat die Verwendung eines authentischen Dialekts Auswirkungen auf die weltweite Rezeption eines Projekts?

Ja, insbesondere wie es von seinen Muttersprachlern aufgenommen wird. Genau wie wenn ein Nicht-Muttersprachler versucht, Ihren eigenen Dialekt nachzuahmen, kann dies ein schwieriger Weg sein. Daher ist es wichtig, die dialektale Authentizität des von Ihnen ausgewählten Synchronsprechers zu berücksichtigen.

Frage: Wie unterscheidet sich der Kansai-Dialekt vom Standard-Tokyo-Dialekt in Bezug auf Ton und Verwendung?

Insgesamt ist der Tokioter Dialekt mit über 50 % der Charaktere in Shows am häufigsten , Filme und Spiele, die diesen Stil verwenden. Allerdings liegt Kansai mit 30 % knapp dahinter. Der Unterschied besteht darin, dass Kansai eher komplexere Muster in Bezug auf Tonhöhe und Vokalbildung verwendet und daher oft als das markantere der beiden angesehen wird.

Einen Kommentar posten

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Holen Sie sich ein PRO-Voice-Over

in 3 einfachen schritten
1
Erhalten Sie kostenlose Vorschläge

Veröffentlichen Sie Ihr Projekt oder wählen Sie Sprecher zum Vorsprechen aus und senden Sie Ihnen Vorschläge.

2
Stellen Sie Talente ein

Stellen Sie Ihr Lieblingstalent ein, finanzieren Sie das Projekt und kommunizieren Sie über das Message Board.

3
Zahlung freigeben

Genehmigen Sie die Aufnahme und geben Sie Ihre Zahlung an das Talent frei, wenn Sie zufrieden sind.

Projekt Veröffentlichen

Oder durchsuchen Sie Synchronsprecher

Datenschutz-Präferenzzentrum